20141221lichtemomente-6026

Photowalk im Phantasialand

Dezember 22, 2014 von michele.lichte - 3 Kommentare

Ich war schon vor einigen Wochen im Phantasialand und zwar zum ersten Mal seit dem ich in Bonn wohne (2001). Ich habe HIER darüber auf meinem Blog “Bonn entdecken” berichtet.

Dieses Mal folgte ich dem Aufruf zum Photowalk als Fotografin und wurde erneut eingeladen. Was habe ich auch ein Glück in letzter Zeit :-) Es wurden ambitionierte (Hobby)Fotografen gesucht die mit Kai Thrun seinen Kollegen einen Streifzug durchs Phantasialand machen möchten. Da ich bei meinem ersten Besuch noch nicht alles sehen konnte und das sehr gerne in einer Gruppe mache, habe ich mich gleich beworben. 

20141221lichtemomente-5822 20141221lichtemomente-5823 20141221lichtemomente-5838 20141221lichtemomente-5846 20141221lichtemomente-5848

Die große Gruppe teilte sich spontan in mehrere kleine Gruppen. Nach dem gemeinsamen Abendessen besuchten wir die Abendshow “Tiempo de Fuego” und konnten im abgetrennten Bereich unsere Stative auspacken und in Ruhe fotografieren. Anschließen ging es über Geheimwege aufs Dach hinter dem großen Berliner Platz. Von dort aus hatten wir freie Sicht auf die Abendshow “die magische Rose”.

20141221lichtemomente-5858 20141221lichtemomente-5872 20141221lichtemomente-5874 20141221lichtemomente-5879

20141221lichtemomente-5898 20141221lichtemomente-5931

20141221lichtemomente-6035 20141221lichtemomente-6172 20141221lichtemomente-6219 20141221lichtemomente-6225

20141221lichtemomente-6028 20141221lichtemomente-6029

 

Anschließend bekamen wir im Wintergarten einen exklusiven Auftritt der TänzerInnen des Ensembles. Der Park war inzwischen geschlossen und menschenleer. Ebenfalls exklusiv für uns wurde das Kettenkarussell “Wellenflug” noch einmal in Gang gesetzt und wir konnten tolle Bilder machen (sogar von innen, das war aber etwas feucht).

20141221lichtemomente-6277 20141221lichtemomente-6339 20141221lichtemomente-6370

20141221lichtemomente-6405 20141221lichtemomente-6418 20141221lichtemomente-6432 20141221lichtemomente-6446

Schließlich durften wir im ganzen beleuchteten Park in Ruhe fotografieren. Obwohl ich eigentlich dachte, dass Nachtfotografie nicht meine Stärke ist, habe ich doch ein paar nette Bilder zustande gebracht. Meine ersten Gehversuche sozusagen.

In der Hotelbar Li River Bar bekamen wir zum Ausklang einen sehr leckeren warmen Cocktail und waren schon recht geschlaucht von dem langen Tag.

Was soll ich sagen!? Das war ganz großartig! Ich habe viele nette Gleichgesinnte getroffen, konnte neue Kontakte knüpfen, alte Vertiefen. Highlights waren wieder einmal Chinatown und der Wellenflug, sowie unsere spektakuläre Reise aufs Dach um die magische Rose in toller Perspektive erleben zu können!

Ich Danke dem Phantasialand, Kai Thrun und seinen Mitarbeitern für die Einladung und die sagenhafte Betreuung!

20141221lichtemomente-6452

Herzlichen Dank für einen schönen Tag auch an: Stefan & Katja Evertz, Christian Dingler, Guido Schwan, Melanie Grunzke, Steffi Schwindt.